• Nederlands
  • English
  • Français
  • Deutsch
  • Magyar

1062 Budapest, Délibáb utca 30.
+36305714757, +3612560308.
 

Ästhetische Zahnheilkunde

Ein harmonisches, schönes Lächeln ist der schönste Schmuck des Gesichts. Es ist ein freundliches Signal an unsere Umgebung, welches Offenheit, Gepflegtheit, und innere Schönheit ausstrahlt. Die Form, Farbe, Größe und Platzierung der Zähne ist bei der Ausstrahlung dieser Harmonie von bedeutender Rolle.
 

Das Entwerfen der Frontzähne - Smile design

 
Es gibt zahlreiche Fälle, wie z.B. Gegebenheiten von Geburt an, Unfälle, oder schlecht gelungene Zahnersätze, in dessen Folge der Einklang zwischen Gesicht und den Frontzähnen nicht ideal, nicht harmonisch ist. Mit dem Patienten gemeinsam, und mit Einbeziehen eines Zahntechnikers können wir die Form, Farbe und Platzierung der Zähne entwerfen, und angehend im Mund modelliert, die endgültigen Konturen entwickeln. Wenn dies den Vorstellungen unseres Patienten entspricht können wir den endgültigen Zahnersatz anhand dessen herstellen.
 

Ästhetische zahnfarbene Füllung

 
Durch verwenden von, über mehrere Farbtöne verfügenden, modernsten Füllmaterialien können wir „unsichtbare“ Restaurationen anfertigen. Dank unterschiedlichen aufschichtenden Techniken kann die Schichtstruktur des Zahngewebes sowohl funktional, als auch optisch wiederhergestellt werden. Da diese Stoffe sehr Feuchtigkeitsempfindlich sind (auch der Feuchtigkeitsgehalt der ausgeatmeten Luft kann diese beeinflussen, die Klebe und Materialtypischen Eigenschaften der Füllmateriale verschlechtern), streben wir in jedem Fall nach einer vollkommenen Isolation. Mit Hilfe eines Gummituches (Kofferdam) ist es uns möglich, den Zahn unter absolut speichel- und feuchtigkeitsfreien Umständen zu behandeln.

Das Entfernen der Amalgamfüllungen geschieht auch mit Anwendung solch eines Gummituches, so ist das Schlucken von Spähe, bzw. das Einatmen des so entstehenden Quecksilberdampfes, vermeidbar.
kofferdam
      

Zahnaufhellung

 
Viele unserer Patienten stellen uns die Frage, ob es uns denn möglich sei ihr/ihm zu einem so strahlend weißen, Hollywood-Lächeln, wie in Filmen zu sehen, zu verhelfen. Die passende Antwort auf diese Frage zu geben zu intensive, eventuell nicht fachgemäß durchgeführte Zahnaufhellung kann zu unangenehmer, langanhaltender, starker Zahnhalssensibilität führen, das Zahnfleisch kann sich entzünden, es können kleinere- oder größere schmerzhafte Verletzungen der Epidermis entstehen. Dazu kommt noch, dass die Farbwirkung oft nicht den Erwartungen entspricht.
 
Für eine langwirkende, komplikationsfreie Zahnaufhellung muss man sich vorerst einer gründlichen zahnmedizinischen, dentalhygienischen Untersuchung unterziehen. Danach ist oft:
 
Entfernen von Zahnstein, Zahnbelag, weiteren Auflagerungen, Politur
Ästhetische Versorgung von Karies befallenen Zähnen
Austauschen von alten, verfärbten Füllungen
Röntgenkontrolle von wurzelbehandelten Zähnen, wenn nötig die Revision der Wurzelfüllung notwendig.
 
In den meisten Fällen kann man, nach Durchführen der oben geschilderten Behandlungen, und mit einem sorgfältig ausgewählten Füllmaterial ein helleres Lächeln erreichen. Wenn der Patient mit dem Ergebnis immer noch nicht zufrieden ist, und seine Zähne weiter bleichen lassen möchte, dann folgt die individuelle Behandlung beim Zahnarzt.
 

Zahnaufhellung in der Praxis

Dies wird vom Zahnarzt oder der Dentalhygienikerin in der Praxis durchgeführt. Das Reagenz ist konzentrierter, das Ergebnis schneller zu sehen, der Eingriff ist weniger Zahnfreundlich, und es kommt häufiger eine starke Sensibilität der Zähne vor.
 

Aufhellung zu Hause

Aufgrund des oberen- und unteren Abdruckes wird im zahntechnischen Labor eine spezielle Zahnaufhellungsschiene hergestellt. In diese muss den Instruktionen entsprechend das Aufhellungsgel gegeben werden, und dann stabil auf den Zähnen platziert werden. Dies muss dann der angegebenen Zeitspanne lang auch dort gelassen werden, entweder wach, oder im Schlaf. Dieser Prozess muss dann bis Erreichen des gewünschten Farbtons wiederholt werden. Ist das Reagenz niedriger konzentriert, kann das erwartete Ergebnis nach einer längeren Prozedur erreicht werden, wird jedoch der Zahnschmelz viel mehr geschont. Wenn eine Zahnhalssensibilität überhaupt auftritt, erreicht das Maß dieser die Schmerzschwelle entweder überhaupt nicht, oder nur selten.
 
Nach beiden Methoden ist Anwendung sogenannter Protektor-Lacks, Pinselungen ratsam, welche weitere, zu vermeidenden Nachfolgen verringern.
 
In unserer Praxis schützen wir den Zahnschmelz mit „Tieffluorisierendem“ zwei-Phasen Pinsler, da dieser über die langanhaltendste Wirkung verfügt, nicht nur die Zahnoberfläche, sondern auch die tieferen Schichten imprägniert, und so den sensiblen Nerv vor den äußeren groben Wirkungen schützt.

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit

KONTAKT

Konfigurieren
Adresse:  1062 Budapest, Délibáb utca 30.
Öffnungszeiten:  Montag – Freitag 8 – 20
Telefonnummer: +36 1 2560308
                   +36 30 5714757
E-mail:  fogaszat "kukac" hs-dental.hu